Verbraucher widerrufen ihre Darlehen wegen fehlerhafter Widerrufsbelehrungen

201604.04
0
14

Gegen nachfolgende Banken waren wir bereits erfolgreich (Auszug):

BBBank eG, Kreditvertrag vom 23.12.2008
Vergleich vor dem Landgericht Landau in der Pfalz
Aktenzeichen: 4 O 289/14

BBBank eG, Kreditvertrag vom 09.05.2009
Vergleich vor dem Landgericht Landau in der Pfalz
Aktenzeichen: 4 O 360/14
Hierzu: Es wurde durch das Gericht festgestellt, dass der Kreditvertrag durch Widerruf unwirksam ist. Eine Vorfälligkeitsentschädigung wurde mittels Vergleich durch die Parteien auf einen minimalen Betrag reduziert.

BB Bank eG, Kreditvertrag vom 11.11.2009
Vergleich vor dem Landgericht Landau in der Pfalz
Aktenzeichen: 4 O 300/15
Hierzu: Der Kreditvertrag ist durch Widerruf unwirksam. Eine valutengerechte Ablösung des Kreditvertrages wurde vereinbart.

BB Bank eG, Kreditverträge vom 23.03.2010 u. 01.04.2010
Vergleich vor dem Landgericht Karlsruhe
Aktenzeichen: 6 O 152/15
Hierzu: Der Kreditvertrag ist durch Widerruf unwirksam. Eine valutengerechte Ablösung des Kreditvertrages wurde vereinbart.

DKB Bank, Kreditvertrag vom 12.07.2007, 23.07.2007
Landgericht Berlin, Urteil vom 20.01.2016
Aktenzeichen: 21 O 141/15
Hierzu: Es wurde durch das Gericht festgestellt, dass der Kreditvertrag durch Widerruf unwirksam ist. Die Bank muss dem Kreditnehmer Nutzungen i.H.v. 6.504,47 Euro herausgeben sowie außergerichtliche Rechtsverfolgungskosten i.H.v. 954,52 Euro zahlen.

DSL Bank, Kreditvertrag vom 28.08.2008
Landgericht Bonn, Urteil vom 11.02.2016
Aktenzeichen: 17 O 40/15
Hierzu: Es wurde durch das Gericht festgestellt, dass der Kreditvertrag durch Widerruf unwirksam ist.

ING-DiBa AG, Kreditvertrag vom 12.08.2006
Vergleich vor dem Landgericht Karlsruhe
Aktenzeichen: 6 O 236/14
Hierzu: Der Kreditvertrag ist durch Widerruf unwirksam. Eine valutengerechte Ablösung des Kreditvertrages wurde vereinbart.

Kreissparkasse Heilbronn, Kreditvertrag vom 28.05.2008
Landgericht Heilbronn, Vergleich vom 02.02.2016
Aktenzeichen: 6 O 394/15
Hierzu: Der Kreditvertrag ist durch Widerruf unwirksam. Die Bank muss dem Kläger Nutzungen i.H.v. 6.000,00 Euro herausgeben.

Landesbank Baden-Württemberg, Kreditvertrag vom 30.11.2004
Landgericht Karlsruhe, (Teil-)Urteil aus dem Jahr 2015
Aktenzeichen: 6 O 160/15 (nicht rechtskräftig)
Hierzu: Es wurde durch das Gericht festgestellt, dass der Kreditvertrag durch Widerruf unwirksam ist.

Landesbank Baden-Württemberg, Kreditvertrag vom 06.04.2008
Landgericht Landau in der Pfalz, Urteil aus dem Jahr 2015
Aktenzeichen: 4 O 408/14 (nicht rechtskräftig)
Hierzu: Es wurde durch das Gericht festgestellt, dass der Kreditvertrag durch Widerruf unwirksam ist. Die Bank wurde zur Herausgabe der Vorfälligkeitsentschädigung i.H.v. 14.921,00 Euro sowie zur Nutzungsherausgabe i.H.v. 11.525,00 Euro verurteilt.

Landesbank Baden-Württemberg, Kreditvertrag vom 03.08.2008
Landgericht Karlsruhe, (Teil-)Urteil aus dem Jahr 2015
Aktenzeichen: 6 O 167/15 (nicht rechtskräftig)
Hierzu: Es wurde durch das Gericht festgestellt, dass der Kreditvertrag durch Widerruf unwirksam ist.

Liga Bank Regensburg, Kreditverträge vom 04.07.2007, 22.02.2008, 23.10.2008
Landgericht Landau in der Pfalz, Urteil vom 10.03.2016
Aktenzeichen: 4 O 393/15(nicht rechtskräftig)
Hierzu: Es wurde durch das Gericht festgestellt, dass der Kreditvertrag durch Widerruf unwirksam ist. Die Bank muss dem Kläger Nutzungen i.H.v. 19.504,88 Euro herausgeben sowie außergerichtliche Rechtsverfolgungskosten i.H.v. 2.348,94 Euro zahlen.

Liga Bank Regensburg, Kreditvertrag vom 22.02.2008
Landgericht Landau in der Pfalz, Urteil vom 28.01.2016
Aktenzeichen: 4 O 297/15 (nicht rechtskräftig)
Hierzu: Es wurde durch das Gericht festgestellt, dass der Kreditvertrag durch Widerruf unwirksam ist. Es sind eine Vorfälligkeitsentschädigung i.H.v. 27.390,05 Euro sowie Nutzungen i.H.v. 17.375,99 Euro von der Bank herauszugeben sowie außergerichtliche Rechtsverfolgungskosten i.H.v. 2.480,44 Euro zu zahlen.

Raiffeisenbank eG Herxheim, Kreditvertrag vom 10.09.2008
Landgericht Landau in der Pfalz
Aktenzeichen: 4 O 155/15 (nicht rechtskräftig)
Hierzu: Es wurde durch das Gericht festgestellt, dass der Kreditvertrag durch Widerruf unwirksam ist. Die Raiffeisenbank muss Nutzungen i.H.v. iijhfin fünf Punkten über dem Basiszinssatz entsprechend 13.069,81 Euro herausgeben.

Sparkasse Baden Baden Gaggenau, Kreditvertrag vom 21.08.2007
Vergleich vor dem Landgericht Baden Baden
Aktenzeichen: 2 O 244/15
Hierzu: Der Kreditvertrag ist durch Widerruf unwirksam. Die Bank muss dem Kläger Nutzungen i.H.v. 6.000,00 Euro herausgeben.

Sparkasse Germersheim-Kandel, Kreditvertrag vom 30.06.2005
Landgericht Landau in der Pfalz, Urteil vom 17.09.2015
Aktenzeichen: 4 O 88/15 (nicht rechtskräftig)
Hierzu: Es wurde durch das Gericht festgestellt, dass der Kreditvertrag durch Widerruf unwirksam ist. Die Sparkasse muss eine Vorfälligkeitsentschädigung i.H.v. 1.446,00 Euro sowie Nutzungen i.H.v. 15.172,17 Euro herausgeben.

Sparkasse Rhein-Haardt, Kreditvertrag vom 29.05.2008
Landgericht Landau in der Pfalz, Urteil aus dem Jahr 2015
Aktenzeichen: 4 O 10/15 (nicht rechtskräftig)
Hierzu: Es wurde durch das Gericht festgestellt, dass der Kreditvertrag durch Widerruf unwirksam ist. Die Sparkasse muss Nutzungen i.H.v. 15.065,00 Euro herausgeben.

Sparkasse Südliche Weinstraße, Kreditvertrag vom 22.03.2005
Landgericht Landau in der Pfalz, Urteil vom 02.07.2015
Aktenzeichen: 4 O 162/14 (nicht rechtskräftig)
Hierzu: Im Jahr 2013 verkaufte der Kreditnehmer eine Immobilie. In diesem Kontext zahlte er nahezu 12.000 Euro Vorfälligkeitsentschädigung. Der zugrunde liegende Kreditvertrag wurde im Februar 2014 durch den Kreditnehmer widerrufen. Das Gericht verurteilte die Sparkasse ihrem Kunden die Vorfälligkeitsentschädigung in voller Höhe plus Zinsen herauszugeben.

Sparkasse Südliche Weinstraße, Kreditvertrag vom 20.10.2005
Landgericht Landau in der Pfalz, Urteil vom 28.09.2015
Aktenzeichen: 4 O 50/15 (nicht rechtskräftig)
Hierzu: Es wurde durch das Gericht festgestellt, dass der Kreditvertrag durch Widerruf unwirksam ist.

Sparkasse Südliche Weinstraße, Kreditvertrag vom 30.06.2006
Vergleich vor dem Landgericht Landau in der Pfalz
Aktenzeichen: 4 O 420/14 (nicht rechtskräftig)

Sparkasse Südliche Weinstraße, Kreditvertrag vom 05.12.2007
Landgericht Landau in der Pfalz, Urteil vom 15.07.2015
Aktenzeichen: 4 O 424/14 (nicht rechtskräftig)
Hierzu: Es wurde durch das Gericht festgestellt, dass der Kreditvertrag durch Widerruf unwirksam ist. Die Sparkasse wurde zur Herausgabe von Nutzungen i.H.v. fünf Punkten über dem Basiszinssatz entsprechend 8.218,00 Euro verurteilt.

Sparkasse Südliche Weinstraße, Kreditvertrag vom 24.07.2008
Amtsgericht Landau in der Pfalz, Urteil vom 13.08.2015
Aktenzeichen: 3 C 276/15 (nicht rechtskräftig)
Hierzu: Es wurde durch das Gericht festgestellt, dass der Kreditvertrag durch Widerruf unwirksam ist. Es sind von der Sparkasse Nutzungen i.H.v. 4.700,66 Euro herauszugeben.

Sparkasse Südliche Weinstraße, Kreditvertrag vom 26.09.2009
Landgericht Landau in der Pfalz
Aktenzeichen: 4 O 164/15 (nicht rechtskräftig)
Hierzu: Es wurde durch das Gericht festgestellt, dass der Kreditvertrag durch Widerruf unwirksam ist. Die Sparkasse wurde zur Herausgabe von Nutzungen i.H.v. fünf Punkten über dem Basiszinssatz entsprechend 16.730,80 Euro verurteilt.

Sparkasse Vorderpfalz, Kreditvertrag vom 31.08.2007
Landgericht Frankenthal (Pfalz), Urteil vom 25.08.2015
Aktenzeichen: 7 O 495/14 (nicht rechtskräftig)
Hierzu: Es wurde durch das Gericht festgestellt, dass der Kreditvertrag durch Widerruf unwirksam ist.

Volksbank Baden Baden, Kreditvertrag vom 23.11.2009
Vergleich vor dem Landgericht Landau in der Pfalz
Landgericht Landau in der Pfalz, Beschluss vom 16.07.2015
Aktenzeichen: 4 O 405/14
Hierzu: Kläger und Bank verglichen sich. Mithin musste das Gericht nur über die Kosten des Verfahrens entscheiden. Diese sind von der Bank zu tragen.

VR Bank Kurpfalz eG, Kreditvertrag vom 19.06. und 14.10.2009
Vergleich vor dem Landgericht Landau in der Pfalz
Aktenzeichen: 4 O 334/14
Hierzu: Es wurde durch das Gericht festgestellt, dass der Kreditvertrag durch Widerruf unwirksam ist.

VR Bank Südliche Weinstraße eG, Kreditvertrag vom 24.10.2007
Landgericht Landau in der Pfalz
Aktenzeichen: 4 O 85/15 (nicht rechtskräftig)
Hierzu: Es wurde durch das Gericht festgestellt, dass der Kreditvertrag durch Widerruf unwirksam ist. Es sind eine Vorfälligkeitsentschädigung i.H.v. 4.594,00 Euro sowie Nutzungen i.H.v. fünf Punkten über dem Basiszinssatz entsprechend 6.733,00 Euro von der Bank herauszugeben.

VR Bank Südpfalz eG, Kreditverträge vom 07.05.2005 und vom 23.03.2009
Landgericht Landau in der Pfalz, Urteil vom 28.09.2015
Aktenzeichen: 4 O 11/15 (nicht rechtskräftig)
Hierzu: Es wurde durch das Gericht festgestellt, dass der Kreditvertrag durch Widerruf unwirksam ist. Es sind eine Vorfälligkeitsentschädigung i.H.v. 12.779,00 Euro sowie Nutzungen i.H.v. 15.123,00 Euro von der Bank herauszugeben.

VR Bank Südpfalz eG, Kreditvertrag vom 20.07.2006/21.09.2009
Landgericht Landau in der Pfalz, Urteil vom 28.09.2015
Aktenzeichen: 4 O 378/14 (nicht rechtskräftig)
Hierzu: Es wurde durch das Gericht festgestellt, dass der Kreditvertrag durch Widerruf unwirksam ist. Es sind Nutzungen i.H.v. 15.123,00 Euro von der Bank herauszugeben.

VR Bank Südpfalz eG, Kreditvertrag vom 26.01.2007 und vom 26.03.2008
Landgericht Landau in der Pfalz, Urteil vom 28.09.2015
Aktenzeichen: 4 O 416/14 (nicht rechtskräftig)
Hierzu: Es wurde durch das Gericht festgestellt, dass der Kreditvertrag durch Widerruf unwirksam ist. Es sind Vorfälligkeitsentschädigung i.H.v. 12.518,00 Euro und Nutzungen i.H.v. 20.576,00 Euro von der Bank herauszugeben.

VR Bank Südpfalz eG, Kreditvertrag vom 04.12.2007
Landgericht Landau in der Pfalz
Aktenzeichen: 4 O 425/14 (nicht rechtskräftig)
Hierzu: Es wurde durch das Gericht festgestellt, dass der Kreditvertrag durch Widerruf unwirksam ist. Es sind Nutzungen i.H.v. fünf Punkten über dem Basiszinssatz entsprechend 9.228,00 Euro durch die Bank herauszugeben.

VR Bank Südpfalz eG, Kreditvertrag vom 20.12.2007/08.01.2008
Landgericht Landau in der Pfalz, Urteil vom 28.07.2015
Aktenzeichen: 4 O 297/14 (nicht rechtskräftig)
Hierzu: Es wurde durch das Gericht festgestellt, dass der Kreditvertrag durch Widerruf unwirksam ist. Dem Kreditnehmer ist eine Vorfälligkeitsentschädigung i.H.v. 30.328,00 Euro von der Bank herauszugeben.

VR Bank Südpfalz eG, Kreditvertrag vom 19.02.2008
Landgericht Landau in der Pfalz
Aktenzeichen: 4 O 176/15 (nicht rechtskräftig)
Hierzu: Es wurde durch das Gericht festgestellt, dass der Kreditvertrag durch Widerruf unwirksam ist. Es sind Vorfälligkeitsentschädigung i.H.v. 23.397,00 Euro sowie Nutzungen i.H.v. 7.451,00 Euro durch die Bank herauszugeben.

VR Bank Südpfalz eG, Kreditvertrag vom 07.05.2008
Landgericht Landau in der Pfalz, Urteil vom 28.09.2015
Aktenzeichen: 4 O 9/15 (nicht rechtskräftig)
Hierzu: Es wurde durch das Gericht festgestellt, dass der Kreditvertrag durch Widerruf unwirksam ist. Es sind Vorfälligkeitsentschädigungen i.H.v. 8.218,00 Euro und 9.864,00 Euro sowie Nutzungen i.H.v. 10.956,00 Euro von der Bank herausgeben.

VR Bank Südpfalz eG, Kreditvertrag vom 25.03.2009
Landgericht Landau in der Pfalz
Aktenzeichen: 4 O 172/15 (nicht rechtskräftig)
Hierzu: Es wurde durch das Gericht festgestellt, dass der Kreditvertrag durch Widerruf unwirksam ist. Die Bank muss eine Vorfälligkeitsentschädigung i.H.v. 20.500,00 Euro herausgeben.

VR Bank Südpfalz eG, Kreditvertrag vom 16.07.2009
Landgericht Landau in der Pfalz
Aktenzeichen: 4 O 227/15 (nicht rechtskräftig)
Hierzu: Es wurde durch das Gericht festgestellt, dass der Kreditvertrag durch Widerruf unwirksam ist. Die Bank muss Nutzungen i.H.v. fünf Punkten über dem Basiszinssatz entsprechend 4.209,66 Euro herausgeben.

VR Bank Südpfalz eG, Kreditvertrag vom 15.04.2009
Landgericht Landau in der Pfalz, Urteil vom 28.09.2015
Aktenzeichen: 4 O 121/15 (nicht rechtskräftig)
Hierzu: Es wurde durch das Gericht festgestellt, dass der Kreditvertrag durch Widerruf unwirksam ist. Die Bank muss Nutzungen i.H.v. 17.340,88 Euro herausgeben.

VR Bank Südpfalz eG, Kreditvertrag vom 29.09.2009
Landgericht Landau in der Pfalz, Urteilsdatum test.de nicht bekannt
Aktenzeichen: 4 O 91/15 (nicht rechtskräftig)
Hierzu: Es wurde durch das Gericht festgestellt, dass der Kreditvertrag durch Widerruf unwirksam ist. Die Bank muss Nutzungen i.H.v. 7.902,00 Euro herausgeben.

VR Bank Südpfalz eG, Kreditvertrag vom 01.02.2010
Landgericht Landau in der Pfalz, Urteil vom 28.09.2015
Aktenzeichen: 4 O 125/15 (nicht rechtskräftig)
Hierzu: Es wurde durch das Gericht festgestellt, dass der Kreditvertrag durch Widerruf unwirksam ist. Es sind von der Bank eine Vorfälligkeitsentschädigung i.H.v. 16.887,00 Euro sowie Nutzungen i.H.v. 3.103,00 Euro herauszugeben.

VR Bank Südpfalz eG, Kreditvertrag vom 13.09.2010
Landgericht Landau in der Pfalz, Urteil 11.03.2016
Aktenzeichen: 4 O 120/15 (nicht rechtskräftig)
Hierzu: Kreditvertrag wurde nach dem 10.6.2010 abgeschlossen. Der Kreditvertrag ist durch Widerruf unwirksam. Die im Vertrag erteilte Widerrufsinformation war fehlerhaft. Die Bank hat dem Kreditnehmer Nutzungen i.H.v. 4.095,96 Euro herauszugeben.

  Es handelt sich vorliegend nur um einen Auszug. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit der Liste. –